PUBLIKATION -Off the Map: How HIV/AIDS Programming is Failing Same-Sex Practicing People in Africa

An dieser Stelle möchten wir Sie auf ein interessante Publikation der International Gay and Lesbian Human Rights Commission (IGLHRC) hinweisen.

Off the Map: How HIV/AIDS Programming is Failing Same-Sex Practicing People in Africa (2007)

Das Buch stellt die Diskriminierungserfahrungen von Menschen mit einer homosexuellen bzw. bisexuellen Lebensweise in Afrika in den Mittelpunkt. Die Autoren zeigen wie zahlreiche Regierungen und Organisationen auf dem afrikanischen Kontinent homosexuellen Menschen die grundlegendsten Menschenrechte verweigern und dies mit ihrer sexuellen Identität begründen. Darüber hinaus stellen die AutorenInnen dar, welche Auswirkungen diese Politik auf nationale und internationale HIV Hilfs- und Präventionsmaßnahmen haben.

Das Buch kann in englischer Sprache kostenlos hier runtergeladen werden.

Share

About Rene Mertens

René Mertens (33) hat Politik / Spanisch und Erziehungswissenschaften an der Freien-Universität / Humboldt-Universität zu Berlin und an der Universidad Autónoma de Madrid (UAM) studiert. Sein Arbeitsschwerpunkt am CSDSO liegt im Bereich LGBTI, Vereinte Nationen und Menschenrechte. Neben diesen Arbeitsbereich beschäftigt er sich mit der Frage, wie die Yogyakarta-Prinzipien in die auswärtige Politik und Entwicklungszusammenarbeit integriert werden können um einen inklusive Politik zu ermöglichen. Kontakt: Rene.mertens@csdso.org
This entry was posted in Bücher / Books / Libros and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply