LesMigraS Stellenausschreibung-Wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in

Im nachfolgenden veröffentlichen wir die Stellenausschreibung von LesMigraS in Berlin:

LesMigraS (Lesbische Migrantinnen und Schwarze Lesben) der Antidiskriminierungs- und
Antigewaltbereich der Lesbenberatung Berlin, sucht ab sofort eine_n
Wissenschaftler_in zur inhaltlichen und methodischen Konzeption, Begleitung und
Durchführung einer quantitativen und qualitativen Studie zum Thema „Gewalt und
Mehrfachdiskriminierung gegen lesbische und bisexuelle Frauen und Trans* Menschen in
Deutschland“.

Die genaue Stellenbeschreibung und weitere Infos findet ihr
hier
Share

About Rene Mertens

René Mertens (33) hat Politik / Spanisch und Erziehungswissenschaften an der Freien-Universität / Humboldt-Universität zu Berlin und an der Universidad Autónoma de Madrid (UAM) studiert. Sein Arbeitsschwerpunkt am CSDSO liegt im Bereich LGBTI, Vereinte Nationen und Menschenrechte. Neben diesen Arbeitsbereich beschäftigt er sich mit der Frage, wie die Yogyakarta-Prinzipien in die auswärtige Politik und Entwicklungszusammenarbeit integriert werden können um einen inklusive Politik zu ermöglichen. Kontakt: Rene.mertens@csdso.org
This entry was posted in Inland, Partner and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply