Gay Pride in Riga – Film & Diskussion

Wir freuen uns euch heute auf eine Veranstaltung unseres Partners Amnesty International – MERSI  aufmerksam zu machen.

Anlässlich der Paraden in den letzten Wochen in Riga und Moskau gibt es am 14.Juni 2009 im Sonntags Club eine Filmvorführung mit Diskussion zum Thema der Homophobie in Riga und Moskau. Fener sollen möglichen Gegenstrategien und Lösungen erörtert werden. Zur Einstimmung wird der Dokumentarfilm “The Marching Seasion”(2008,O ENGL.) gezeigt. Im Anschluss steht eine Diskussion mit Gästen von LGBTI Organistionen aus Lettland und Berlin.

EINTRITT: 2 € / ermäßigt : 1 €

Für weitere Informationen steht hier die Einladung als PDF zur Verfügung.

gay-pride-in-riga

Share

About Rene Mertens

René Mertens (33) hat Politik / Spanisch und Erziehungswissenschaften an der Freien-Universität / Humboldt-Universität zu Berlin und an der Universidad Autónoma de Madrid (UAM) studiert. Sein Arbeitsschwerpunkt am CSDSO liegt im Bereich LGBTI, Vereinte Nationen und Menschenrechte. Neben diesen Arbeitsbereich beschäftigt er sich mit der Frage, wie die Yogyakarta-Prinzipien in die auswärtige Politik und Entwicklungszusammenarbeit integriert werden können um einen inklusive Politik zu ermöglichen. Kontakt: Rene.mertens@csdso.org
This entry was posted in EU, Events, Inland and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply