Vertreter_innen der “Yogyakarta-Allianz” treffen UN-Sonderberichterstatterin im Auswärtigen Amt

Am 24.April 2012 trafen sich Vertreter_innen der Yogyakarta-Allianz mit der UN-Sonderberichterstatterin für Menschenrechtsverteidiger und –verteidigerinnen Margaret Sekaggya im Auswärtigen Amt. An dem Treffen, welches durch die Unterstützung des Menschenrechtsreferats des Auswärtiges Amtes ermöglicht wurde, beteiligte sich auch das CSDSO (Research Fellow, René Mertens)

100_4928

Ein kurzen Bericht zu den Themen des Treffens finden Sie auf dem Internet Blog des LSVD.

Share

About Rene Mertens

René Mertens (33) hat Politik / Spanisch und Erziehungswissenschaften an der Freien-Universität / Humboldt-Universität zu Berlin und an der Universidad Autónoma de Madrid (UAM) studiert. Sein Arbeitsschwerpunkt am CSDSO liegt im Bereich LGBTI, Vereinte Nationen und Menschenrechte. Neben diesen Arbeitsbereich beschäftigt er sich mit der Frage, wie die Yogyakarta-Prinzipien in die auswärtige Politik und Entwicklungszusammenarbeit integriert werden können um einen inklusive Politik zu ermöglichen. Kontakt: Rene.mertens@csdso.org
This entry was posted in CSDSO-Aktivitäten, Deutschland, Inland, Vereinte Nationen (UN) and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply