Stellenausschreibung: LSVD Köln

Im Nachfolgenden veröffentlichen wir eine Stellenausschreibung des Lesben- und Schwulenverbandes in Deutschland (LSVD)

Stellenausschreibung des LSVD (Köln)

Der Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD) sucht zum 1. April 2012

eine/n Koordinator/in (halbe Stelle/20 Stunden)

zur Unterstützung der LSVD-Landesverbände in den Bereichen Veranstaltungsmanagement, Projektarbeit, Mittelakquise, Netzwerkarbeit und Öffentlichkeitsarbeit.

In enger Zusammenarbeit mit dem LSVD-Team unterstützen Sie unsere Landesverbände inhaltlich und strukturell, insbesondere bei der Entwicklung von Veranstaltungsformaten, durch Hilfestellung bei der Projektkonzeption der Landesverbände und koordinierend bei CSD-Auftritten.

Wir erwarten Berufserfahrung in den angesprochenen Aufgabenbereichen, Teamfähigkeit, Belastbarkeit. Kenntnis der lesbischschwulen Szene und des LSVD ist wünschenswert.

Dienstort ist Köln.

Wir bieten Ihnen eine spannende und vielseitige Tätigkeit in einem wachsenden Verband, in dem Sie Ihre Motivation und Ihre Kenntnisse unter Beweis stellen können.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen sowie Angabe der Gehaltsvorstellungen bitte digital bis zum 12. März 2012 an: LSVD, Geschäftsführung, lsvd@lsvd.de

www.lsvd.de

LSVD Bundesgeschäftsstelle
Pipinstr. 7
50667 Köln

Quelle:  http://www.lsvd.de/index.php?id=1742

Share

About Rene Mertens

René Mertens (33) hat Politik / Spanisch und Erziehungswissenschaften an der Freien-Universität / Humboldt-Universität zu Berlin und an der Universidad Autónoma de Madrid (UAM) studiert. Sein Arbeitsschwerpunkt am CSDSO liegt im Bereich LGBTI, Vereinte Nationen und Menschenrechte. Neben diesen Arbeitsbereich beschäftigt er sich mit der Frage, wie die Yogyakarta-Prinzipien in die auswärtige Politik und Entwicklungszusammenarbeit integriert werden können um einen inklusive Politik zu ermöglichen. Kontakt: Rene.mertens@csdso.org
This entry was posted in Deutschland, Partner and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply