Veranstaltung: Stellungnahme Intersexualität

Update

Audiomitschnitt der Pressekonferenz hier

Pressemitteilung des Deutschen Ethikrates zum Thema Intersexualität

Deutscher Ethikrat – Stellungnahme: INTERSEXUALITÄT (201 S.)

Weitere Informationen zur Pressekonferenz und zur durchgeführten Online-Befragung / Online-Diskurs finden Sie auf folgenden Internetseite: http://www.ethikrat.org/presse/pressekonferenz

 

Der Deutsche Ethikrat wird am 23.Februar 2012 in Berlin der Öffentlichkeit und der Bundesregierung seine Stellungnahme zur Intersexualität präsentieren.

Pressekonferenz  – Anmeldung bis 22.02.2012 an kontakt@ethikrat.org.

Zeit
Donnerstag, 23. Februar 2012
10:30 Uhr

Ort
dbb-Forum
Friedrichstraße 169/170
10117 Berlin

Die Stellungnahme wird zeitgleich von der Website des Ethikrates (www.ethikrat.org) abrufbar sein.

Share

About Rene Mertens

René Mertens (33) hat Politik / Spanisch und Erziehungswissenschaften an der Freien-Universität / Humboldt-Universität zu Berlin und an der Universidad Autónoma de Madrid (UAM) studiert. Sein Arbeitsschwerpunkt am CSDSO liegt im Bereich LGBTI, Vereinte Nationen und Menschenrechte. Neben diesen Arbeitsbereich beschäftigt er sich mit der Frage, wie die Yogyakarta-Prinzipien in die auswärtige Politik und Entwicklungszusammenarbeit integriert werden können um einen inklusive Politik zu ermöglichen. Kontakt: Rene.mertens@csdso.org
This entry was posted in Deutschland, Events, Inland, Wissenschaft and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply